Die Führerschein Ambulanz. Wir sind Ihr professionelles, erfahrenes Coaching-Team zur Vorbereitung auf die Medizinisch-Psychologische Untersuchung (MPU). Kontakt hier.
telTelefon: 0203 / 60158085
mail

Mit einer MPU, einer `Medizinisch-Psychologischen Untersuchung' beurteilt die Begutachtungsstelle für Fahreignung die Fahreignung des Antragstellers, der durch bestimmte gesetzeswidrige Übertretungen im Straßenverkehr negativ aufgefallen ist. Im Volksmund wird der Begriff MPU herabsetzenderweise "Idiotentest" genannt, die gesetzliche Bezeichnung lautet schlicht Begutachtung der Fahreignung. Seit 1954 wird die MPU in Deutschland durchgeführt, mit dem Ziel, durch ein Gutachten die Verkehrssicherheit des Begutachteten als auch der anderen Verkehrsteilnehmer zu gewährleisten und künftige grobe Übertretungen im Straßenverkehr möglichst auszuschließen.

Warum hat der Gesetzgeber die MPU erschaffen?

Auffälligkeiten im Straßenverkehr z.B. eine Trunkenheitsfahrt ab 1,6%o Blutalkoholkonzentration  bringt eine statistisch höhere Wahrscheinlichkeit für einen erneuten Verstoß mit sich.
Etwa 5% der Kraftfahrer (also 1 von 20) verstoßen gegen die Straßenverkehrsordnung. Ungefähr 50% (also jeder zweite) von denen, die eine Blutalkoholkonzentration von 1,6%o und mehr erreichen, fallen erneut auf. Es bleiben jedoch 50 %, die Ihr Fehlverhalten einsehen und sich für die Neu- oder Wiedererteilung Ihres Führerscheins, einsetzen.
Wenn also das statistische Risiko für eine erneute Auffälligkeit zu groß ist, dann wird eine MPU angeordnet. Die Führerscheinambulanz nimmt eine Risikoeinschätzung für Sie vor. Für das Straßenverkehrsamt ist das Gutachten eine wichtige Entscheidungsgrundlage. Bei einer MPU wird geprüft, ob Fehlverhalten eingesehen wird und alles dafür getan wird, dieses in Zukunft zu vermeiden. Dies ist die Voraussetzung für die Wiedererteilung/Ausstellung der Fahrerlaubnis.

Die Führerschein Ambulanz bereitet Sie kompetent auf die MPU vor

Wir, das Team der Führerschein Ambulanz, möchten Sie auf Ihrem Weg zur Medizinisch-Psychologischen Untersuchung (MPU) begleiten, sodass Sie den Fragen des Gutachters souverän und ehrlich entgegenblicken können. Dieser Weg kann manchmal hart sein, aber wir stehen ganz klar und loyal an Ihrer Seite - immer. Ihre Vorteile, wenn Sie sich für uns entscheiden:

  • Wir betreuen Sie in jeder Lebenssituation und berücksichtigen Ihre biografische Vorgeschichte
  • Sie erhalten durch uns schnelle Hilfe, damit Sie keine wertvolle Zeit vergeuden
  • Wir sind in unserem Coaching völlig unkompliziert und diskret.

Treten Sie mit uns in Kontakt und vereinbaren Sie einen völlig unverbindlichen und kostenlosen Gesprächstermin. Durch unser Coaching werden wir Sie leiten, die Medizinisch-Psychologische Untersuchung zu bestehen und Ihnen Wege und Techniken aufzeigen, künftiges Fehlverhalten zu vermeiden.



Jetzt Termin vereinbaren



Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen